Stiftung Die Brücke zum Leben

Kinderhaus II in Sanschejka

Dieser kleine Ort im Gebiet Odessa gilt als Kurort und liegt direkt am Ufer des Schwarzen Meeres.
Die vor Ort ansässige evangelische Freikirche betreibt hier ein Kinder-Freizeitlager, in dem viele Kindern ihre Ferien verbringen. Direkt an das Freizeitgelände grenzt ein großzügiges, freistehendes Grundstück.

Aus Liebe zu den Waisenkindern beschlossen die Eigentümer, das Grundstück zum Bau eines Kinderhauses kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Nachdem das erste Kinderhaus im September 2016 eröffnet wurde, kam die Bitte, ein weiteres zu bauen.

Da das Grundstück ausreichend Platz bietet, beschloss die Stiftung, hier 2017 ein zweites Kinderhaus zu errichten. Der Grundstein wurde gelegt und so können sich weitere Waisenkinder freuen, hier seit dem 26. Oktober, Geborgenheit in einem behüteten Elternhaus zu erfahren.