Stiftung Die Brücke zum Leben

Kinderhaus in Swaljawa

750 km von der Landeshauptstadt Kiew und nur 30 km von Mukatschevo entfernt, mitten in einer idyllischen Landschaft von Transkarpatien, liegt die Stadt Swaljawa.
Die evangelische Freikirche betreibt hier unter anderem einen Kindergarten für 6- bis 8-Jährige. Die Verantwortlichen haben schon immer ein Herz für Kinder gehabt und wollen auch für die Wehrlosesten unter ihnen etwas tun.

Sie besitzen neben ihrem Zentrum ein Grundstück und baten die Stiftung darum, hier ein Kinderhaus zu bauen.

„Es tut weh,“ sagte der Pastor, „Kinder in unserer unmittelbaren Umgebung zu sehen, die einfach hoffnungslos dahin vegetieren. Wir wollen ihnen ein liebevolles Zuhause, eine glückliche Kindheit und Zukunftsperspektiven geben“.

Auf diese Bitte hin erbaute hier die Stiftung ein Kinderhaus, welches am 10. November 2017 feierlich eröffnet wurde.