Stiftung Die Brücke zum Leben

Kinderhaus I in Mukachevo

Die Stadt Mukachevo befindet sich im Weinbaugebiet am Ufer des Flusses Latorica. Ungefähr 800 km von der Hauptstadt Kiew entfernt, liegt sie in den west-ukrainischen Transkarpatien.

„Wir wollen nicht weiterhin zusehen, wie Kinder in unserer Region ohne Eltern aufwachsen müssen, nur weil keiner da ist, der sie liebevoll umarmt und ihnen Geborgenheit gibt. Wir wollen endlich helfen, jedoch fehlt es uns an Wohnfläche und wir schaffen es nicht, welche mit eigenen Kräften herzurichten. Bitte helft uns dabei!"
Mit dieser Bitte wandte sich die vor Ort ansässige evangelische Freikirche an die Stiftung.

Nachdem das Grundstück erworben und der Bau genehmigt wurden, ging es zügig mit den Bauarbeiten los.

Am Sonntag, dem 24. September 2017 wurde dann endlich der Herzenswunsch von unzähligen Kindern wahr. Das Kinderhaus I in Mukachevo wurde feierlich eröffnet und bietet nun vielen Kindern ein Zuhause mit liebevollen Eltern.