Stiftung Die Brücke zum Leben

Kinderhaus in Sadaclia

Ein Ehepaar, welches ca. 80 km südlich von der Hauptstadt Chișinău in Sadaclia lebt, versucht schon seit Jahren Waisenkinder in ihre Familie aufzunehmen. Die Behörden sind diesem Vorhaben ebenfalls positiv eingestellt. Das einzige, was fehlt, ist Wohnfläche, damit die Kinder in einer lebenswerten Umgebung aufwachsen können.

Die Eltern wandten sich mit einem Hilferuf an die Stiftung, die Behörden halfen mit einem Grundstück, und so wurde beschlossen, im Jahr 2017 das langersehnte Kinderhaus zu bauen.