Stiftung Die Brücke zum Leben

Kinderhaus in Razeni

Die Stiftung erreichte ein Hilferuf aus Razeni, ungefähr 30 km südlich der Hauptstadt Moldawiens Chisinau, ein Kinderhaus zu bauen. In der Region wachsen Kinder ohne elterliche Fürsorge auf und ohne eine Perspektive auf eine lebenswerte Zukunft. Genau das soll ihnen gegeben werden.
Das Kinderhaus, das 2017 hier gebaut wird, soll gerade diesen Kindern ein liebevolles Zuhause bieten.

Am 17. September 2017 zogen die ersten Kinder in ihr neues Zuhause. Die strahlende Sonne, lachende Kinder und die fröhlichen Gesichter der zahlreichen Besucher machten diesen Tag zu einem richtigen Fest.